Datum: 25. April 2019 
Alarmzeit: 14:55 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Dauer: 2 Stunden 45 Minuten 
Art: Brand Stärke 2 
Einsatzort: K8 Tellmer -> Betzendorf 
Einsatzleiter: Torben Schippers 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: MTF, TLF 8/18 W, TSF, Waldbrandanhänger 


Einsatzbericht:

Und wieder einmal hieß es für uns Waldbrand B2 (Flächenbrand), sogar an selber Stelle.

Am 25.04.2019 ereignete sich um ca. 14:55 Uhr wieder ein kleiner Waldbrand bzw. Flächenbrand in Nähe der K8 (Tellmer -> Betzendorf). Alarmiert wurde ausschließlich die Feuerwehr Betzendorf mit folgender Einsatzmitteilung: “Einsatzalarm B2 – Flächenbrand – Selbe Position wie Sonntag“. Die Feuerwehr Betzendorf rückte mit dem TLF, TSF, MTf und dem Waldbrandbekämpfungsanhänger aus. Die FW Betzendorf umfasste eine Mannschaftsstärke von 14 Kräften. Am Einsatzort eingetroffen fanden wir eine etwa 5x15m große Waldfläche vor, an welcher der Boden Brannte. Das Feuer drohte auf Bäume überzuspringen.
Den durch die Trockenheit, völlig Trockenen Waldboden haben wir mit 6 Waldbrandrechen, 30L Netzmittel und Düsenschläuche (Länge 90m) bekämpft. Der Einsatz endete um ca. 17:40 Uhr.

An dieser Stelle weisen wir nocheinmal darauf hin, dass die Waldbrandgefahrstufe aufgrund der anhaltenden Tockenheit weiterhin auf der höchsten Stufe 5 ist.
Offenes Feuer ist in Waldgebieten zu unterlassen!
Wenn dir beispielsweise ein Feuer auffällt, wähle ohne zu zögern sofort die 112!

Kategorien: Einsatz